Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Versandkostenfreie Lieferung ab 19 € (D)

Zeitschrift für Theologie und Gemeinde, 15. Jg.

ZThG 2010

14,00 € 8,00 € inkl. 7% MwSt.

So lange der Vorrat reicht
ODER

Mehr Ansichten

Details

Die Zeitschrift für Theologie und Gemeinde wird von der als gemeinnützig und als wissenschaftsfördernd anerkannten Gesellschaft für Freikirchliche Theologie und Publizistik e.V. (GFTP) herausgegeben. Kim Strübind: Ökumenische Gespenster. Das Ende der Deutungshoheit über die Taufe als baptistisches Trauma • Dirk Sager: Beobachtungen zu einer kritischen (Selbst-)Provokation Israels • Kim Strübind: Die Exodus-Überlieferung als antiägyptische Programmschrift • Andrea Strübind: Der Kongregationalismus als Kirchenreformmodell • Maximilian Zimmermann: Bonhoeffers Verteidigung der Kindertaufe • Matthias Haudel: Die ökumenische Bedeutung der Taufe • Erich Geldbach: Zum Konvergenzdokument der BALUBAG • Timothée Bouba Mbima: Christus aus der Sicht Afrikas • Beiträge zum Schwerpunktthema • William Brackney: Die baptistische Geschichte. Rückblick und Vorschau • Richard Pierard: Der baptistische Beitrag zum Verhältnis von Staat und Kirche in den USA • Pamela R. Durso: Stimmen baptistischer Frauen in der Kolonialzeit Amerikas • Johannes Brosseder: Mission, Evangelisation, Neu- oder Re-evangelisierung • Anthony Cross: Die Wiederentdeckung eines sakramentalen Taufverständnisses im Baptismus • Thomas Nisslmüller: Präsenzlogik, oder: No Future is a Good Future • Martin Rothkegel: Glaube als Geschenk. Ein frühneuzeitliches Argument für Religionsfreiheit • Dokumentation • „Voneinander lernen – miteinander glauben.“ Konvergenzdokument der BALUBAG

Zusatzinformationen

Artikelnummer: GF15
ISBN: 978-3-932027-15-4
Erscheinungsdatum: 01.05.10
Einband: Gebunden
Verlag: GFTP
Format: 16,5 x 23,5 cm
Gewicht: 500g